Stiftung Sozialfonds
Essanestrasse 152
LI-9492 Eschen
Tel +423 375 09 09
Fax +423 375 09 10
E-Mail
 
Publikationen neu digital oder Papierversion
Die Stiftung Sozialfonds bietet ab sofort die Möglichkeit sämtliche Publikationen in elektronischer Form zu beziehen. Sie haben die Wahl. Sie definieren für jede Publikationsart ob Sie, wie bisher, eine Zustellung per Post wünschen oder neu als E-Mail mit einem Download-Link zur Sozialfonds-Website oder auch beides. Falls Sie die Publikationen weder per Post noch als E-Mail erhalten wollen, können Sie auch beide Punkte abwählen. Sofern Sie nichts unternehmen, erhalten Sie sämtliche Publikationen wie gewohnt in gedruckter Form. 


Mittels elektronischem Zugang erhalten Sie die Publikationen nicht nur schneller, Sie können die Dokumente auch intern besser verteilen und/oder archivieren. Zudem schonen Sie mit der papierlosen Variante Ressourcen.

Ihre Entscheidung können Sie jederzeit korrigieren, indem Sie das Formular erneut ausfüllen und absenden. Die Anpassung der Zustellungsart erfolgt jeweils auf die nächste Ausgabe.

 
Ich wünsche ab der nächsten Ausgabe die folgende Zustellungsform der Publikationen:

 

 






Für diese Dienstleistung werden folgende Daten
Name. Adresse, Firma, E-Mail-Adresse (nur für elektronische Zustellung) erhoben und verarbeitet.

Die Daten werden auf dem Server des Sozialfonds gespeichert und können nur von berechtigten Personen eingesehen werden. Die Daten werden ausschliesslich zur Erfüllung des Vertragsverhältnisses eingesetzt und werden entsprechend der gesetzlichen Vorgaben aufbewahrt.

Informationen zu Inhalten, Ihrer Anmeldung und Daten, dem Versand und der Auswertung sowie Abbestellmöglichkeiten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

*Zwingende Angaben