Stiftung Sozialfonds
Essanestrasse 152
LI-9492 Eschen
Tel +423 375 09 09
Fax +423 375 09 10
E-Mail
 
 
Wechsel im Stiftungsrat
27.04.2016
Wie im Januar dieses Jahres bereits bekannt gegeben, endet mit der Verabschiedung des Jahresabschlusses 2015 durch den Stiftungsrat nun auch endgültig die Amtszeit von Stiftungsratspräsident Herbert Risch und Vizepräsident Eugen Kranz. Nach ihren langjährigen Engagements für die Stiftung Sozialfonds standen beide für eine weitere Amtszeit nicht mehr zur Verfügung. Wie bereits bekannt, wird Guido Wille aus Vaduz das Amt des Stiftungsratspräsidenten übernehmen.

 

Mit der Suche nach einem neuen Vizepräsidenten wurde bewusst gewartet, bis Guido Wille das Amt des Präsidenten übernommen hat, damit er den Evaluationsprozess federführend leiten kann. „Ich freue mich, nun das Amt antreten zu können. Ich bedanke mich bei meinem Vorgänger Herbert Risch, der mir nicht nur professionell die Geschäfte übergab und mich bereits während den letzten Wochen in wichtige Entscheide eingebunden hat, sondern auch mir eine gesunde, prosperierende Pensionskasse übergeben kann. Wir werden uns nun sofort auf die Suche nach einem neuen Vizepräsidenten machen. Ich hoffe, dass wir bis zur Sommerpause diesen vakanten Sitz im Stiftungsrat füllen“, so der neue Stiftungsratspräsident Guido Wille. Herbert Risch und Eugen Kranz betonten bei der Geschäftsübergabe übereinstimmend: „Wir freuen uns, dem neuen Präsidenten die Führung einer wirtschaftlich gesunden Pensionskasse übertragen zu können. Wir wünschen ihm, dem gesamten Stiftungsrat, dem Präsidium sowie allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei der Arbeit für den Sozialfonds alles Gute und viel Erfolg. Wir möchten uns bei allen bedanken, welche während unseren Amtszeiten im Sinne einer positiven Entwicklung der zahlenmässig grössten Pensionskasse in Liechtenstein mit uns zusammengearbeitet haben.“